„Hill’s End“ – das Debütalbum der DMA’s

Die neue große Britpop-Hoffnung kommt aus Australien: die DMA’s! Schon 2015 konnte die junge Britrock-Combo mit ihrer gleichnamigen Debüt-EP beeindrucken, nun folgt endlich der erste Longplayer: das Debütalbum „Hill’s End“ erscheint am 26. Februar 2016 und wird 12 (überwiegend) neue Tracks beinhalten!

Das Cover des DMA’s-Debütalbum „Hill’s End“ (Angebot von Amazon)

Die Tracklist von „Hill’s End“ lautet folgendermaßen:

01 Timeless
02 Lay Down
03 Delete
04 Too Soon
05 In The Moment
06 Step Up The Morphine
07 So We Know
08 Melbourne
09 Straight Dimensions
10 Blown Away
11 The Switch
12 Play It Out

Bereits bekannt ist der Song „Delete“, der auch schon auf der EP enthalten war. Ob es sich exakt um die gleiche Version handelt oder ob der Song kompositorisch oder produktionstechnisch noch verändert wurde, ist noch nicht bekannt. Die meisten Tracks auf dem Album sind allerdings neu und der breiten Masse noch unbekannt.

Alle bisherigen Releases der DMA’s sind auch bei Amazon zu finden:


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *