Frohes 2014 – Neue Alben ♫ CDs+LPs ab sofort werbefrei!

Neue Alben ♫ CDs+LPs wünscht allen Lesern ein frohes neues Jahr 2014 – mit vielen spannenden Neuerscheinungen und Newsmeldungen zu euren Lieblingsbands! ;)

Champagne

Es liegt ein in jeder Hinsicht positives Jahr hinter uns: nie hatte diese Seite so viele Besucher wie 2013 – vielen Dank hierfür an alle treuen Mitleser! :)

Und zum Jahreswechsel gibt es bereits eine große Neuerung: ab sofort wird der Webauftritt von Neue Alben ♫ CDs+LPs komplett werbefrei sein. D.h., künftig werden weder irgendwelche Banner vom Inhalt ablenken, noch wird es Kaufempfehlungen für einen bestimmten Shop geben – es sei jedem selbst überlassen, wo er am liebsten seine Alben shoppt. ;)

In diesem Sinne noch einen guten Start in ein hoffentlich gesundes und erfolgreiches Jahr 2014!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Best of 2013: Top 10 Songs

Teil 2 des musikalischen Rückblicks auf 2013 beinhaltet eine subjektive Auswahl der Top-10-Songs des Jahres. Nachfolgend ist ein Ranking an zehn Tracks zu finden, welches auf jeweils maximal einen Song pro Künstler limitiert ist. Platz 1 ging dabei an niemand geringeren als Johnny Marr – den Smiths-Gitarristen, der sich dieses Jahr nach 10 Jahren mit einem neuen Album zurück meldete. :)

Johnny Marr
Johnny Marr
Source | License: Creative Commons — Attribution-ShareAlike 3.0 Unported — CC BY-SA 3.0 | Author: shokophoto

01 Johnny Marr – New Town Velocity
02 Temples – Mesmerize
03 Grohl, Homme, Reznor – Mantra

04 Arctic Monkeys – Why’d You Only Call Me When You’re High?
05 Dream Theater – The Looking Glass

06 David Bowie – The Next Day
07 Jake Bugg – What Doesn’t Kill You?
08 The Virgins – What Good Is Moonlight
09 White Lies – There Goes Our Love Again
10 ME The Band – Their Song

Veröffentlicht unter Best Releases | Hinterlasse einen Kommentar

Best of 2013: Top 50 Alben

2013 neigt sich dem Ende entgegen – Zeit, um auf das musikalische Jahr zurückzublicken, welches mit großartigen Alben und Releases geradezu gespickt war. Als Teil 1 des musikalischen Resümees ist unten stehend daher eine subjektive Top-50-Liste der besten Alben des Jahres 2013 zu finden, teils mit Comebacks altbekannter Künstler, teils auch mit Newcomern und Überraschungen. ;)

David Bowie
David Bowie: Neue Album “The Next Day” in 2013
Source | Creative Commons License Attribution-Share Alike 2.0 Germany | Author: Wikipedia user Elmar J. Lordemann (:Jo Atmon))

01 David Bowie – The Next Day
02 Dream Theater – (self-titled)
03 Editors – The Weight Of Your Love

04 Arctic Monkeys – AM
05 Dave Grohl – Sound City: Real To Reel (OST)

06 Nine Inch Nails – Hesitation Marks
07 Queens Of The Stone Age – …Like Clockwork
08 Jake Bugg – Shangri La
09 Sigur Ros – Kveikur
10 Atoms For Peace – Amok

11 Johnny Marr – The Messenger
12 White Lies – Big TV
13 Steven Wilson – The Raven That Refused To Sing
14 How To Destroy Angels – Welcome Oblivion
15 My Bloody Valentine – MBV
16 The Virgins – Strike Gently
17 Sulk – Graceless
18 The Black Angels – Indigo Meadow
19 Nick Cave And The Bad Seeds – Push The Sky Away
20 Black Rebel Motorcycle Club – Spectre At The Feast

21 Depeche Mode – Delta Machine
22 The National – Trouble Will Find Me
23 Eels – Wonderful, Glorious
24 In The Valley Below – Belt
25 Toy – Join The Dots
26 Savages – Silence Yourself
27 Kings Of Leon – Mechanical Bull
28 ME The Band – Even The Odd Oned Out
29 Midlake – Antiphon
30 Travis – Where You Stand

31 Darkside – Psychic
32 Fates Warning – Darkness In A Different Light
33 Foals – Holy Fire
34 Exit Calm – The Future Isn’t What It Used To Be
35 Blackfield – IV
36 Placebo – Loud Like Love
37 Ocean Colour Scene – Painting
38 Babyshambles – Sequel To The Prequel
39 Peace – In Love
40 Arcade Fire – Reflektor

41 Franz Ferdinand – Right Thoughts, Right Words, Right Action
42 Suede – Bloodsports
43 The Flaming Lips – The Terror
44 Capital Cities – In A Tidal Wave Of Mystery
45 Delphic – Collections
46 Vampire Weekend – Modern Vampires Of The City
47 Slut – Alienation
48 Shout Out Louds – Optica
49 Beady Eye – BE
50 Chelsea Light Moving – (self-titled)

Veröffentlicht unter Best Releases | Hinterlasse einen Kommentar

Morning Parade: Neuer Song “Shake The Cage” auf SoundCloud & als Gratis-Download!

Weitere News von Morning Parade! Die Alternative-Rocker aus Essex schenken ihren Fans einen Song aus ihrer neuen EP “Alienation” – er heißt “Shake The Cage” und ist via SoundCloud frei verfügbar!

Morning Parade
Morning Parade
Source | License: Creative Commons — Attribution-ShareAlike 3.0 Unported — CC BY-SA 3.0 | Author: Fred Bambridge

Der neue Track kann hier auf SoundCloud in voller Länge angehört werden.

Weiterhin kann “Shake the Cage” hier auf der offiziellen Homepage der Band gratis heruntergeladen werden!

Der neue Song klingt weit erdiger als alle Songs des eher spacigen Debütalbums, auch wenn man den typischen Sound der Band immer noch klar erkennt. Allerdings kommt er deutlich “amerikanischer” als die bisher bekannten Werke rüber. Ob das auch der Sound der beiden neuen Releases sein wird, die uns 2013 und 2014 erwarten, oder ob Morning Parade uns nur einen erdigen Start für ein weiteres Album im “Outta-there”-Stil geben wollen? Man wird sehen..

Veröffentlicht unter Morning Parade | Hinterlasse einen Kommentar

Temples: Debütalbum “Sun Structures” kommt im Februar 2014!

Temples haben endlich Details zu ihrem langerwarteten Debütalbum angekündigt! Es wird “Sun Structures” heißen und im Februar 2014 erscheinen. Das Album wird alle Single-A-Seiten beinhalten, keine der B-Seiten und insgesamt neun neue Songs.

PsychRock

Das neue Album, welches am Montag, den 10. Februar (in Deutschland also wohl schon am Freitag zuvor) erscheinen wird, wird nicht nur das Debütalbum von Temples darstellen, sondern auch den mittlerweile hundertsten Release des Labels “Heavenly Recordings” – herzlichen Glückwunsch! :) Hier kann “Sun Structures” übrigens auch direkt beim Label auf Vinyl, CD und MP3 bestellt werden, wobei die ersten 200 georderten Vinyl-Kopien von den Bandmitgliedern höchstpersönlich signiert werden.

Die Trackliste von “Sun Structures” – inkl. “Shelter Song”, “Colours To Life” und “Keep In The Dark” – lautet folgendermaßen:

01 Shelter Song
02 Sun Structures
03 The Golden Throne
04 Keep In The Dark
05 Mesmerise
06 Move With The Season
07 Colours To Life
08 A Question Isn’t Answered
09 The Guesser
10 Test Of Time
11 Sand Dance
12 Fragment’s Light

“Mesmerise”, der dritte Track des Albums, wird auch die vierte Vorab-Single des Albums darstellen und am 13. Januar 2014 erscheinen, hierzulande also vermutlich am 10. Januar.

Veröffentlicht unter Temples | Hinterlasse einen Kommentar

Morning Parade: Neue EP “Alienation” im Dezember 2013, neues Album im März 2014!

Morning Parade werden dieses Jahr noch eine neue EP namens "Alienation" veröffentlichen! Sie wird am 10.12.2013 erscheinen und den Vorboten ihres neuen Albums darstellen, welches im März 2014 nachfolgen wird.

Morning Parade
Morning Parade
Source | License: Creative Commons — Attribution-ShareAlike 3.0 Unported — CC BY-SA 3.0 | Author: Fred Bambridge

Das sind großartige News für die Fans von Morning Parade – wenn auch nicht übermäßig überraschend, das diese Ankündigung bereits letzten Freitag via Facebook vorangekündigt wurde:

NEW MUSIC AND NEWS ON ALBUM 2 ON MONDAY!! (Quelle)

Das Debütalbum von Morning Parade wurde im März 2012 veröffentlicht. Ihren größten Erfolg feierte die Band mit der folgenden Single-Auskopplung “Headlights”, welche in den US-Charts Position 16 erreichte.

Veröffentlicht unter Morning Parade | Hinterlasse einen Kommentar

Morning Parade: Neue Musik & Details zum 2. Album (2014)!

Wird 2014 ein neues Album von Morning Parade kommen? Dieses Gerücht scheint sich zu bestätigen – am Montag, den 18. November wird die Band neue Musik und Details zum zweiten Album veröffentlichen!

Morning Parade
Morning Parade
Source | License: Creative Commons — Attribution-ShareAlike 3.0 Unported — CC BY-SA 3.0 | Author: Fred Bambridge

Hoffnungen auf die Veröffentlichung einer neuen Download-Single sind dabei durchaus berechtigt! Folgendes gaben Morning Parade am gestrigen Freitag via Facebook bekannt:

NEW MUSIC AND NEWS ON ALBUM 2 ON MONDAY!! (Posting source)

Das erste, selbstbetitelte Album der Gruppe wurde im März 2012 veröffentlicht, nachdem Morning Parade bereits zuvor in 2010 und 2011 die drei Singles “Under The Stars”, “A&E” und “Us And Ourselves” erschienen waren. Ihren größten Single-Erfolg feierte die Band jedoch mit ihrer vierten Auskopplung “Headlights”, welche in den USA sogar die Chartposition 16 erreichte.

Können wir für Montag die Single Nr. 5 erwarten? Man kann durchaus damit rechnen! :)

Veröffentlicht unter Morning Parade | Hinterlasse einen Kommentar

U2: Neues U2-Album erscheint im April 2014!

U2s neues Album wird im April 2014 erscheinen! Diese Info ist auch von offizieller Seite bereits nahezu bestätigt. Der Band zufolge soll das neue Werk eine Rückkehr von U2 zum alten Sound mit sich bringen.

U2
U2 live on stage
Source | Creative Commons License Attribution-Share Alike 3.0 Unported | Author: Wikipedia user MelicansMatkin

Das neue Album, das bisher keinen offiziellen Titel trägt, Gerüchten zufolge aber “Songs Of Ascent” heißen soll, wird im Frühling 2014 erscheinen – höchstwahrscheinlich irgendwann im April. Release-Details werden im Rahmen des Superbowls bekannt gegeben werden, welcher im Februar stattfinden find.

Das Album wird von niemand geringerem als Danger Mouse produziert werden, welcher bekannt dafür ist, dem Sound vieler Künstler einen modernen, alternativen Anstrich gegeben zu haben. Nichtsdestrotz haben die Bandmitglieder bereits verkündet, dass das neue U2-Album sehr stark nach dem alten, klassischen Sound der Iren klingen werde.

Das Werk wird das erste neue Album von U2 seit “No Line On The Horizon” darstellen, welches vor mehr als vier Jahren veröffentlicht wurde. Zuletzt wurde von U2 jedoch bereits ein neuer Song veröffentlicht: der Track “Ordinary Love” war Teil des Soundtracks zur Nelson-Mandela-Filmbiographie “Mandela: Long Walk To Freedom”. Bislang ist nicht bekannt, ob dieses Lied auch auf der Trackliste des neuen Albums von U2 enthalten sein wird.

Veröffentlicht unter U2 | Hinterlasse einen Kommentar

Transatlantic: Neues Album “Kaleidoscope” im Januar 2014!

Die Progrock-Supergroup Transatlantic wird im nächsten Jahr mit einem neuen Album zurückkehren! Das neue Werk wird "Kaleidoscope" heißen und im Januar 2014 in die Läden und Download-Stores kommen.

Transatlantic live 2010
Transatlantic live 2010
Source | License: Creative Commons — Attribution-ShareAlike 3.0 Unported — CC BY-SA 3.0 | Author: Michael Hanselmannhttp://www.michaelhanselmann.de

Roine Stolt (The Flower Kings), Neal Morse (ex-Spock’s Beard), Mike Portnoy (ex-Dream Theater) und Pete Trewavas (Marillion) haben sich wiedervereint, um ihr mittlerweile viertes Album aufzunehmen – zum Glück immer noch in f
der Originalbesetzung von Transatlantic!

Als Nachfolger von “SMPTe”, “Bridge Across Forever” und “The Whirlwind” wird auch “Kaleidoscope” nur wenige Tracks beinhalten, deren Spieldauer wie gewohnt eher lang ausfallen wird. Die Trackliste des Albums lautet dabei wie folgt:

1. Into The Blue
2. Shine
3. Black As The Sky
4. Beyond The Sun
5. Kaleidoscope

Hier fällt auf, dass die Songtitel alle thematisch miteinander verwandt zu sein scheinen, da sie sich um blauen Himmel und Sonnenschein drehen. Eventuell sind dies Hinweise darauf, dass es sich bei “Kaleidoscope” um ein neues, großes Konzeptalbum handeln wird, das nur in wenige, ausladende Kapitel unterteilt wurde? Man wird sehen – und kann gespannt sein!

Weitere neue Alben in 2014 gibt es hier!

Veröffentlicht unter Transatlantic | Hinterlasse einen Kommentar

The Notwist: 2014 kommt ein neues Album!

Das Warten hat ein Ende – 2014 wird ein neues Album von The Notwist auf den Markt kommen! Die Weilheimer Alternative-Pop-Band läßt damit zum ersten mal seit 6 Jahren wieder mit neuem Songs von sich hören.


Martin Gretschmann, Musiker von The Notwist
Source | License: Public Domain | Author: Smalltown_Boy

Das letzte Album von The Notwist, “The Devil, You + Me”, wurde 2008 veröffentlicht, bevor sich die Band in eine längere Pause verabschiedete. Deren Mitglieder blieben in dieser Zeit aber alles andere als untätig, so waren die Musiker zuletzt an diversen Soloprojekten und Kollaborationen beteiligt.

Die Sehnsucht nach einer Rückkehr von Notwist scheint die Bandmitglieder nun aber doch wieder gepackt zu haben. 2014 wird nicht nur ein neues Album erscheinen, sondern auch eine ausgedehnte Tour durch Europa folgen. Sieben Gigs werden The Notwist dabei in Deutschland geben.

Aktuell stehen weder Name und Tracklisting noch das exakte Release-Datum des neuen Albums fest, allerdings ist damit zu rechnen, dass in den nächsten Monaten noch einige Updates von The Notwist folgen werden!

Veröffentlicht unter The Notwist | Hinterlasse einen Kommentar